Junge KjGler*innen haben Vertreter der fünf demokratischen Parteien im Bundestag interviewt und zu Themen befragt, die für ihre Generation von besonderem Interesse sind. Das Videoformat „Kinder fragen Politiker*innen“ ist ein Projekt der KjG Landesarbeitsgemeinschaft NRW.

Emilia aus der KjG Emsdetten im Interview mit Stephan Schumann (SPD).

Klara aus der KjG Emsdetten und Jördis aus der KjG Bochum-Grumme im Interview mit Klaus Kretzer (FDP).

Nia und Till aus der KjG Heilig Geist Münster im Interview mit Stefan Nacke (CDU).

Lena, Konrad und Bela aus der KjG St. Thomas Morus Neuss im Interview mit Janine Wissler (DIE LINKE).

Thea aus der KjG Delbrück im Interview mit Ricarda Lang (B’90/Die Grünen).

Den Thomas-Morus-Preis verleihen wir an KjGler*innen oder KjG-Gruppen, die sich besonders verdient gemacht haben. Bis 2019 wurde er regelmäßig, einmal jährlich verliehen. In Zukunft vergeben wir den Preis je nach Anlass oder Anfrage ohne einen festgelegten Rythmus. Der Thomas-Morus Preis wird vom Förderverein gestiftet und besteht aus einem gerahmten Bild und einem individuellen Sachpreis. 2011 wurde er erstmals verliehen.

Du hast die Möglichkeit, die Jury ein wenig zu unterstützen:

Mach uns einen Vorschlag!

Wenn Du das Engagement einer bestimmten Person oder einer Pfarrgruppe für besonders herausragend hältst und findest, dass der Thomas-Morus-Preis hier genau die richtige Anerkennung des Engagements wäre, dann sende uns Deinen Vorschlag gerne per Mail an thomasmoruspreis@kjg-muenster.de

Dokumente

Preisträger*innen

Ferienfreizeiten sind für viele KjGler*innen ein Highlight im Jahresprogramm. Auf dieser Seite findest Du alle relevanten Informationen zum Thema.

Notfalltelefon

Während der Sommerferien in NRW erreichst Du unsere 24-Stunden-Notfallhotline unter folgender Nummer: 01525 2718128.

Lagergottesdienste

In jedem Jahr stellt der KjG Diözesanverband Münster einen fertig konzipierten Gottesdienst für die Ferienfreizeiten unserer Pfarrgruppen zur Verfügung. Den aktuellen Gottesdienst sowie die Gottesdienstvorlagen der vergangenen Jahre findest Du auf der Themenseite Spiritualität im Ferienlager.

Lagerbändchen

Jedes Jahr versenden wir an die Ferienfreizeitleitungen ein Paket mit Lagerbändchen (Stoffarmbänder mit Plomben-Verschluss). Über die jeweilige Farbe können KjGler*innen zuvor über eine Online-Umfrage abstimmen.

Bullitour

Der KjG Diözesanverband Münster startet regelmäßig zur Feriensaison eine Bullituor und besucht ausgewählte Lager, um vor Ort ein Programm durchzuführen und damit die Leitungen für einen kurzen Zeitraum zu entlasten. 2021 wird es aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie keine Bullitour geben.

Ferienfreizeiten mit jungen Geflüchteten

Inhalt folgt.

Hilfreiche Dokumente

Nach zwei Jahren Burgfest-Flaute (2020 Burgfest light unter dem Titel „Survive!“, 2021 Absage des Burgfestes mangels Anmeldungen) starten wir mit neuer Motivation und der Hoffnung auf viele Teilnehmende in die Planungen für das Burgfest 2022.

Das Burgfest wird vom 26. – 28. August 2022 auf der Jugendburg Gemen stattfinden.

Werde Teil des Teams!

Um eine attraktive Veranstaltung auf die Beine zu stellen benötigen wir einige kreative Köpfe. Deshalb suchen wir aktuell nach interessierten Teamer*innen, die auch im Vorfeld schon bei der Planung und Konzeption des Burgfestes 2022 mitwirken möchten. Wenn wir die Arbeit auf viele Schultern verteilen können, ist der Aufwand für die einzelnen Personen logischer Weise umso geringer. Deshalb freuen wir uns auf Dich!


Melde dich gerne bei Laura Hassel (laura.hassel@kjg-muenster.de), wenn du im Vorbereitungsteam für das Burgfest 2022 mitwirken möchtest.

Absage der Jubiläumsfeier am 3. Juli

Im Rahmen der Diözesankonferenz 2021 mussten wir leider verkünden, dass die für den 3. Juli geplante Jubiläumsfeier auf der Jugendburg Gemen abgesagt wird. Die anhaltende Corona-Pandemie haben diese Entscheidung notwendig gemacht. Ganz aufs Jubiläums-Flair musst du aber nicht verzichten!

Aktuell arbeiten wir an einem Angebot für eine kleine Jubiläumsaktion vor Ort, das jede Pfarrgruppe für sich daheim umsetzen kann. Sobald die Ideen gereift sind, werden wir euch darüber informieren.

Wenn Du dem Jubiläumsausschuss etwas mit auf den Weg geben möchtet, schreib uns gern eine E-Mail an jubilaeumsausschuss@kjg-muenster.de.

Jubiläumssong

Unsere Freund*innen von InTakt haben uns zum Jubiläum einen eigenen Song gewidment. Vielen Dank dafür!

Dreht die Lautsprecher auf, auch wenn das hier noch nicht die Krönung ist…