Büroteam

Ich bin das neue Gesicht im KjG-Büro!

Moin, ich bin Noah (oben, 2. v.l.) und absolviere mein Pflichtpraktikum im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit im KjG-Büro. Zwei Semester lang studiere ich bereits Kommunikationsmanagement im Bachelor an der Hochschule Osnabrück am Campus Lingen. In meiner Heimat habe ich bereits als Kind die KjG kennengelernt und bin regelmäßig in das Sommerlager vor Ort mitgefahren. Einige Jahren bin ich nun schon in der KjG Recke als Leiter aktiv und habe dort ebenfalls das Amt "Social Media/Homepage" inne.

Das Leben in der Schillerstraße (geht weiter)!

Wir sind wieder hier - in uns'rem Revier, waren nie wirklich weg, haben uns nur im Homeoffice versteckt.

Unser Diözesanbüro ist seit heute wieder zu den gewohnten Bürozeiten (Montag – Donnerstag von 08:30 – 15:30 Uhr, Mittwoch bis 17:00 Uhr) besetzt.
Nicht in voller Stärke, aber einzelne Mitarbeiter*innen werden im Büro anwesend sein und sich tagesweise abwechseln.

Unsere Mitarbeiter*innen sind aber weiterhin auch über Discord für euch erreichbar.

Verstärkung fürs Büroteam: Willkommen in der KjG, Jacco!

Jacco Grasemann begleitet als Bildungsreferent das TrO-Team, das zukünftig zur KjG-Familie gehört. Die GUCKLOCH-Redaktion hat sich mit ihm unterhalten.

 

Ein herzliches Willkommen in der KjG, lieber Jacco. Magst du dich erst einmal kurz vorstellen?

Na klar. Ich bin 28 Jahre alt und habe Soziale Arbeit an der FH Münster studiert. Seit 2017 habe ich als Bildungsreferent bei der KSJ auf dem gleichen Flur wie die KjG gearbeitet.

Was waren dort zuletzt deine Aufgaben?

Willkommen Greta & Lukas!

Zwei neue Gesichter werden euch in den nächsten Monaten im Büro und bei Veranstaltungen begegnen: Greta hat am Montag ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei uns begonnen, Lukas absolviert ein Praxissemester im Rahmen seines Studiums bei uns. Falls du es nicht in den nächsten Tagen auf ein Wasser oder eine Tasse Kaffee ins Diözesanbüro schaffst, verraten die zwei hier schon einmal ein wenig von sich: