Auswirkungen für Ferienlager

Ist unser Ferienlager eine Großveranstaltung?
Laut NRW- Regierung sind Großveranstaltungenbis 31.08. untersagt. Das allgemeine Veranstaltungsverbot gilt aktuell bis zum 25.05., ebenso das Verbot touristischer Übernachtungen mit mehr als zwei Haushalten und Busreisen. Ob es danach möglich sein wird, eine Gruppenfahrt durchzuführen und welche Auflagen dafür gelten, ist derzeit noch unklar.

Wie können wir am besten entscheiden, ob unser Lager stattfinden kann oder nicht? Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Absage?

Wir haben alle Ferienlager kontaktiert und für euch eine Entscheidungshilfe erarbeitet, mit der eine Entscheidung vorbereitet und eine Absage ggf. begründet werden kann. Bitte meldet Euch im Büro, wenn ihr Unterstützung braucht.

Vom Bistum gibt es ebenfalls einige Infos und eine Orientierungshilfe, diese findet Ihr hier.

Durch die Verschiebung des Semesters fallen viele unserer Leiter*innen für das Ferienlager aus, was machen wir jetzt?

Klärt am besten jetzt schonmal mit Eurer Lagerleitungsrunde, wer wann mitfahren kann und welche Alternativen Ihr habt. Vielleicht können manche Leiter*innen ja auch die halbe Zeit noch mitfahren oder sich aufteilen? Da aber ja noch gar nicht klar ist, wie lange die Einschränkungen der Corona-Pandemie noch zu Veranstaltungsverboten führen, wartet erstmal ab, wie sich die Situation (auch in den Unis) bis zum Sommer verändert hat.

Dadurch, dass die Basic-Kurse, Präventionsschulungen und Erste-Hilfe-Kurse ausfallen, sind nicht alle unserer Leiter*innen ausreichend geschult. Was tun wir jetzt?

Leider musste sowohl der Osterbasic als auch der Wochenendbasic abgesagt werden. Die Angemeldeten wurden bereits informiert. Für beide Kurse und auch für alle anderen Interessierten gibt es folgendes Angebot:

1. Kombi-Basic: Ein Teil der Inhalte wird jetzt online vermittelt, der andere Teil (irgendwann) an einem gemeinsamen Wochenende. Weitere Infos und Anmeldung: https://mida.kjg.de/DVMuenster/?veranstaltung=1428

Bei einer Teilnahme am Online-Teil des Kombi-Basics erhalten die Leiter*innen eine Teilnahmebescheinigung und haben bereits einige wichtige Inhalte für das Ferienlager gelernt, so dass Ihr sie ruhigen Gewissens mitnehmen könnt.

2. Jetzt schon für den Herbstbasic anmelden: https://mida.kjg.de/DVMuenster/?veranstaltung=1406

Grundsätzlich bleibt es jedoch dabei, dass die Pfarrleitung (ggf. zusammen mit der Lagerleitung) entscheidet, wer in ihren Augen dazu geeignet ist, für die KjG als Leiter*in mit ins Ferienlager zu fahren und die Aufsichtspflicht für die Teilnehmenden zu übernehmen.