Mach's gut, lieber Albert!

Die KjG im Bistum Münster trauert um Albert Zimmermann, der im Alter von 76 Jahren heimgegangen ist.

Mit großem Herzen und Engagement hat sich Albert für Kinder und Jugendliche in der KjG St. Quirinus Neukirchen-Vluyn und im KjG Diözesanverband Münster stark gemacht.

Viele Jahre hat sich Albert der Organisation und Durchführung des Ameland-Ferienlagers angenommen und damit Kindern und Jugendlichen wertvolle Erfahrungen ermöglicht. Auf Diözesanebene hat Albert Kindern und Jugendlichen ermöglicht, an Aktionen wie dem jährlichen Burgfest teilzunehmen und hat den Diözesanverband über seine Teilnahme an Diözesankonferenzen mitgestaltet.

2011 wurde Alberts Engagement mit der Verleihung des Thomas-Morus-Preises ausgezeichnet.

Die vielen gemeinsamen Erlebnisse und Begegnungen werden wir in dankbarer Erinnerung halten.

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt den Angehörigen.

Die Diözesanleitung der Katholischen jungen Gemeinde im Diözesanverband Münster