Wahlen

Demokratie hautnah: KjG setzt sich mit Politik auseinander und führt Wahlen mit Kindern durch

150 Kinder und Jugendliche setzten sich am Wochenende beim Burgfest der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) auf der Jugendburg Gemen mit politischer Meinungsbildung auseinander. Am Ende hatten sie die Wahl zwischen fünf fiktiven Parteien und entschieden sich mehrheitlich für die „V-Partei hoch drei“.

Die Bundestagswahl rückt näher - jetzt U18-Wahllokal anmelden!

Mit großen Schritten kommen wir der Bundestagswahl im September näher. In der Woche vom 11. – 15. September 2017 können alle Kinder und Jugendlichen unter identischen Bedingungen wie die Erwachsenen im Rahmen einer U18-Wahl ihre Stimme abgeben. Das Ergebnis wird am 15. September um 21:30 Uhr verkündet und ist auf www.u18.org einsehbar. Aktuell werden in NRW noch weitere Wahllokale gesucht! Eine Anmeldung ist hier möglich: www.u18nrw.de

"GROßARTIGE ARBEIT VOR ORT" - KJG MIT NEUER DIÖZESANLEITUNG | Presseinformation zur Diözesankonferenz vom 18. - 20. November auf der Jugendburg Gemen

Gemen/Diözese Münster. Mehr als 100 Vertreter*innen der 5.289 Mitglieder der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) in der Diözese Münster wählten am Wochenende während ihrer Diözesankonferenz auf der Jugendburg in Gemen Regina Bußmann, Annika Kuypers und Barbara Kockmann in ihre Diözesanleitung. Einer der größten und aktivsten Jugendverbände in unserem Bistum konnte damit eine Vakanz in ihrem höchsten Gremium neu besetzen.